Startseite » Verwechslungsmöglichkeiten » Artemisia vulgaris

Verwechslungsmöglichkeiten

Artemisia vulgaris (Gewöhnlicher Beifuß)

Blätter: ein- bis zweifach fiederspaltig, Fiedern der oberen Stängelblätter tief gesägt, obere und mittlere Blätter sitzend oder kaum gestielt, unterste meist gestielt, Blattspreite im Umriss eher oval, oberseits meist dunkelgrün +/- kahl, unterseits silbrig weißfilzig

Stängel: aufgebogen-aufrecht, derb und starr, reich verzweigt, oft rot überlaufen, leicht riefig-kantig, meist rispig verzweigt, unten kahl, oben schütter kurzhaarig

Blütenstand: große, breitästige, durchblätterte graugrüne Rispe mit gelben oder rotbraunen Zwitterblüten; Pflanze riecht aromatisch

Habitus

Habitus

Pflanze vor der Blüte

Pflanze vor der Blüte

Blattoberseite

Blattoberseite

Blattunterseite

Blattunterseite

© 2009 -2018 Meteorologische Informations- und Kommunikationssysteme / Institut für Meteorologie / Freie Universität Berlin
In Kooperation mit: Senatsverwaltung für Gesundheit und SozialesSenatsverwaltung für StadtentwicklungBotanischer Garten - Botanisches Museum