Startseite » Verwechslungsmöglichkeiten » Tripleurospermum maritimum

Verwechslungsmöglichkeiten

Tripleurospermum maritimum (Geruchlose (Strand-) Kamille)

Blätter: zwei- bis dreifach fiederteilig mit lineal-fädlichen Zipfeln

Stängel: aufgebogen-aufsteigend oder aufrecht, meist nur oberwärts verzweigt, kahl

Blüten: in Körbchen, einzeln am Ende des verzweigten Stängels und seiner Äste, Scheibenblüten goldgelb, Zungenblüten weiß; Pflanze fast geruchlos

Jungpflanze

Jungpflanze

© 2009 -2018 Meteorologische Informations- und Kommunikationssysteme / Institut für Meteorologie / Freie Universität Berlin
In Kooperation mit: Senatsverwaltung für Gesundheit und SozialesSenatsverwaltung für StadtentwicklungBotanischer Garten - Botanisches Museum