Verwechslungsmöglichkeiten

Urtica dioica (Große Brennnessel)

Blätter: Blätter stehen gegenständig, die Blattstiele sind in der Regel weniger als ein Drittel so lang wie die herzförmige, zugespitzte Spreite; Blattoberseite matt und dunkelgrün und unterseits behaart; Blattrand ist gesägt, selten doppelt gesägt

Stängel: aufrecht, unverzweigt oder verzweigt; stark kantig mit einem Durchmesser von 3 bis 5 Millimeter; kieselsäurehaltige Brennhaare am Stängel

Blüte: Blütezeit: Juli bis Oktober; kurzer Blütenstiel mit rispenartigem Blütenstand, die radiärsymmetrischen Blüten sind unscheinbar grünlich oder bräunlich; die männlichen Blüten sind aufrechtstehend, die weiblichen Blüten hängen oder sind zurückgebogen

Pflanze im Frühjahr

Pflanze im Frühjahr

Blühende Pflanze

Blühende Pflanze

© 2009 -2018 Meteorologische Informations- und Kommunikationssysteme / Institut für Meteorologie / Freie Universität Berlin
In Kooperation mit: Senatsverwaltung für Gesundheit und SozialesSenatsverwaltung für StadtentwicklungBotanischer Garten - Botanisches Museum